Die Einsetzbarkeit der 3D-Druck-Technik ist zukunftsweisend für viele Bereiche: in der Luft- und Raumfahrt, Orthopädieschuh- und Medizintechnik, im Maschinenbau, Leichtbau, Kunststoffbereich, Modellbau, Handwerk, Kunst. Die additiven Fertigungsmethoden sind jetzt nicht nur Alternative für die traditionellen Herstellungsverfahren, sie sorgen auch für ganz neue Produkte und Produktvarianten. Allerdings gilt auch: es werden Fachkräfte mit dem entscheidenden Know-How gebraucht. Alle grundlegenden Kompetenzen dafür werden in unserem Kurs „Fachkraft für 3D-Druck“ vermittelt.

Unser Kurs startet am 05.08.2019, weitere Informationen im Flyer oder unter Telefonnr.: 0421 696112-29

Log in with your credentials

Forgot your details?